HP Proliant ML110 G5


HP Proliant ML110 G3

Konfigurationsvorschlag

1x 470064-924 HP ML110 G5, Intel Xeon QuadCore X3210, 1 GB RAM, 1x 250 GB SATA-Festplatte, 1x LAN, DVD-RW
1x 411276-B21 250 GB SATA-Festplatte intern
1x 450259-B21 1 GB DDR2 ECC Speichererweiterung
2x 434905-B21 NC110T Gigabit Netzwerkkarte, PCIe x1

Zertifizierte Modelle

455948-065, 455948-045, 444810-051, 444810-421, 455948-425, 455948-035, 444809-421, 444810-031, 444809-041, 455948-135, 455948-055, 444810-041, 455948-075, 470064-663, 470064-924, 470065-136, 534458-045

 

Speichererweiterung

450258-B21 512 MB DDR2 ECC Speichererweiterung
450259-B21 1 GB DDR2 ECC Speichererweiterung
450260-B21 2 GB DDR2 ECC Speichererweiterung

Mögliche Netzwerkkarten

434905-B21 NC110T Gigabit Netzwerkkarte, PCIe x1
394791-B21 NC373T Gigabit Netzwerkkarte, PCIe x4

Mögliche Festplatten

411275-B21 160 GB SATA-Festplatte intern
411276-B21 250 GB SATA-Festplatte intern

BIOS-Einstellungen

Menü Advanced > Advanced Chipset Control

Enable Multimedia Timer: Yes

SATA RAID Enable: Disabled

Die RAID-Funktion im BIOS muß deaktiviert sein, ein RAID kann nach der
Installation im Menü System > Hardware > RAID eingerichtet
werden.


Zurück zur HP Server Übersicht

Produkte
Download
Support
Partner
Unternehmen
© Intra2net AG 2016